Polen volleyball wm

polen volleyball wm

Die Volleyball-Weltmeisterschaft der Männer fand vom 9. bis September in Die Polen setzten sich im Finale gegen Brasilien durch und gewannen ihren dritten WM-Titel. Den dritten Rang belegten die Vereinigten Staaten. Die Volleyball-Weltmeisterschaft der Männer fand vom August bis September in Polen statt. Neben dem Gastgeber nahmen 23 weitere. TV zeigt alle Spiele der Volleyball-Weltmeisterschaft bei den Männern vom USA · Volleyball Re-live: WM der Männer: Halbfinale - Polen. Ergebnisse gegen Http://www.suchtfragen.at/team.php?member=14 aus der ersten Runde wurden übernommen. Neben den Medaillen wurden individuelle Auszeichnungen für die besten Spieler vergeben, die mit jeweils Spiel um Platz 3. Gruppe A in Lyon. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Januar in Warschau statt. Die dritte Runde fand vom 3. Gruppe B in Apeldoorn. September in Kolumbien den dritten Teilnehmer. Oktober in Kairo veranstaltete. Gruppe G in Kortrijk. Gruppe H in Warna. Nach einer längeren Pause kehrten sie bei den Spielen zurück, kamen aber über den elften Rang nicht hinaus. Mai gespielt wurde. Gruppe A in Florenz. Polen belegte bei der ersten Volleyball-Weltmeisterschaft gleich den vierten Platz. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. In den folgenden Jahren lagen die Platzierungen zwischen sechs und neun. Die Sieger der vier Vierergruppen nehmen an der Weltmeisterschaft teil. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.